Pressemitteilung

HORSEANALYTICS WIRD TEIL DER ANIMALYTICS GMBH

Das Startup Animalytics setzt sich zum Ziel, Ende 2021 europäischer Marktführer für Gesundheitsmanagement-Apps bei Pferde- und Heimtierbesitzern zu werden.

Hamburg, 20.05.2020

Geschäftsführer David Harder begleitet die Marke HorseAnalytics bereits seit mehr als zweieinhalb Jahren. Seit 2017 baute er das Marketing Team auf, um sich im Anschluss verstärkt um die Produktentwicklung zu kümmern. Die von David Harder 2019 gekauften Assets aus der liquidierten HorseAnalytics GmbH werden nun in die neu gegründete Animalytics GmbH eingelegt. 

HorseAnalytics – Innovation im Reitsport

Die Marke HorseAnalytics steht laut Geschäftsführer David Harder “für Innovation und Entrepreneurship im deutschen Reitsport wie kaum eine andere”. Die HorseAnalytics GmbH ermöglichte bereits 2016 bis 2019 mittels der entwickelten PacerApp Objektivität und Transparenz im Sattel. Durch den neuen Eigentümer Animalytics können die Bestandskunden weiterhin die marktführende App in Deutschland nutzen, um das Training und den Aktivitätsstatus ihrer Pferde zu analysieren. Die App wird in Zukunft unter der Marke HorseAnalytics als Management App weiterentwickelt. Die Pacerapp hat 2020 über 45.000 plattformübergreifende Downloads im DACH Markt.

Digitales Pferd wird Alltag

Digitale Services und Plattformlösungen werden bereit im Stallalltag akzeptiert und werden in den nächsten Jahren immer weiter in den Fokus der Öffentlichkeit rücken. Das digitale Pferd wird bereits heute weniger belächelt als noch vor fünf Jahren. In den nächsten Jahren erwartet David Harder: “dass Management Apps rund um Stall, Gesundheit und Versicherungen zur Normalität im Alltag gehören. Aufgrund der Ausmaße und Veränderungen im Alltag durch des Corona-Virus konnte sich bereits 2020 erkennen lassen, dass vermehrt auf die Möglichkeit der digitalen Planung von beispielsweise Hallenbelegungen oder Anwesen- heiten durch mobile Anwendungen zurückgegriffen wird.

Ausblick HorseAnalytics

Der Gründer setzt weiterhin auf das Werkzeug App. Die HorseAnalytics App ermöglicht es, in der Zukunft neben der Trainingsanalyse, auch das Management von Pferden und allen beteiligten Personen. In der App können Kunden zum Jahresende Dienstleistungen von Veterinären, Versicherungsgesellschaften und Futtermittelherstellern buchen. Insbesondere die bedarfsgerechte Behandlung, Versicherung und Fütterung wird für Pferdebesitzer im Vordergrund stehen.

Über die Animalytics GmbH

Animalytics verbessert durch Objektivität und Transparenz das Wohlergehen von Tieren. Das Unternehmen entwickelt Apps und Hardware im Bereich des Gesundheitsmanagements für Pferde- und Haustierbesitzer. Mit Hilfe von künstlicher Intelligenz und Sensorik sind Nutzerinnen und Nutzer in der Lage, die Aktivitätsniveaus ihrer Tiere zu interpretieren, Verhaltensauffälligkeiten frühzeitig zu erkennen und das Wohlergehen zu steigern.

-Ende-

Für mehr Informationen zu dieser Presseinformation kontaktieren Sie bitte: 

David Harder

d.harder@animalytics.io

+49 1624188167